TSV Seckmauern 1912 e.V.

Lützelbach-Seckmauern - Kontakt: siehe "Kontakte"

 

VfR Würzberg – TSV Seckmauern 0:7 (0:5)
Tore: 0:1 L.Calo (11.), 0:2 Wüst (16.), 0:3 Wüst (27.), 0:4 L.Calo (29.), 0:5 L.Calo (44.), 0:6 Arnheiter (50.), 0:7 Gessner (66.)

VfR Würzberg: Vollhardt, Bohländer (63.Lang), Jung, Emig, Kleinlehner (75.Vetter), Strauss, Abravci, Reubold, Lautenschlger, Löb, Krauß
TSV Seckmauern: F.Kalweit, T.Eckert, Walther, M.Friedrich, Richter, Siebenlist, Arnheiter (56.Gessner), Seifert (52.Hofferbert), L.Calo (77.Arnheiter), P.Spall, Wüst (42.Klewar)

Souverän meistert Seckmauern die erste Pokalrunde. Gegen den VfR Würzberg, letztes Jahr sechster in der B-Liga, gewinnt man standesgemäß mit 7:0. Schon zur Pause steht es 5:0, nach gut einer Stunde steht das Endergebnis fest.

 

pokal wuerzb philipp spall Einen guten Eindruck hinterläßt in der ersten Halbzeit auch Philipp Spall (li), er gefällt mit einigen Dribblungs und guten Flanken.

 

Der VfR, der in der neuen B-Liga-Runde vorne dabei sein möchte, ist dem TSV über 90 Minuten hoffnungslos unterlegen, hat nie wirklich eine Chance. Eine Tormöglichkeit nach 32 Minuten (Tim Krauß trifft nach einer Flanke von Cekdar Abravci den Ball freistehend am 5er Eck nicht richtig), der erste Eckball nach 70 Minuten für den VfR, mehr Überlegenheit seitens des TSV geht nicht.
Überragend bei Seckmauern in der ersten Halbzeit Luca Calo, er glänzt als Vorbereiter und dreifacher Torschütze. Das 0:1 erzielt er mit dem feinen Füßchen, das 0:4 und 0:5 mit jeweils strammen 16m-Schüssen. Die beiden Tore von Benjamin Wüst bereitet er jeweils vor.
Ansonsten spielt die ganze Mannschaft in der ersten Hälfte wie aus einem Guß, lässt den zweiten Abschnitt dann gemütlicher angehen. Hier trifft gleich nach der Pause der gute Nico Arnheiter zum 0:6 (50.). Nach dem abseitsverdächtigen 0:7 von Maximilian Gessner (66.) stellt Seckmauern das Toreschießen ein. Es wird in Folge nicht mehr allzu viel in die Begegnung investiert, vergibt auch noch einige Großchancen. Man schaukelt die insgesamt faire Partie kontrolliert nach Hause.