TSV Seckmauern 1912 e.V.

Lützelbach-Seckmauern - Kontakt: siehe "Kontakte"

 

button2020 klein
Der TSV Seckmauern bedankt sich bei allen Umzugsteilnehmern und allen Zuschauern für den "tollen Umzug". Trotz des nicht so optimalen Wetters war es eine rundum gelungene Veranstaltung mit viel Stimmung und ohne negative Zwischenfälle.

Das diesjährige Motto "Ob für Klein oder groß - in Seckmauern ist für jeden was los" hat sich voll erfüllt.

 

Ein besonderer Dank gilt den Feuerwehren der Gemeinden Lützelbach und Wörth sowie dem DRK, dem Sicherheitsdienst und der Polizei, die sich für die Sicherheit der Zuschauer und Mitwirkenden verantwortlich zeigten.

 

Dank auch an den Bürgermeister und den Mitarbeitern der Gemeinde Lützelbach für ihre Unterstützung, durch die unter anderem der wetterbedingte, kurzfristige Umzug der Arena auf den Festplatz erst möglich wurde.

 

Vielen Dank ebenso an die vielen, vielen Helfer des TSV Seckmauern für ihren Einsatz bei der Organisation, beim Plakettenverkauf, an den Essensständen sowie in der Steinbachtalhalle und dem Festzelt.

 

Bedanken möchten wir uns außerdem bei allen Anwohnern der Odenwald- und Hauptstraße, sowie dem Steinbach- und Wiesenweg für ihr Verständnis und Toleranz gegenüber den durch den Umzug und der anschließenden Feier verursachten Unannehmlichkeiten.

 

Dank natürlich auch an die zahlreichen Zuschauer durch deren Besuch und Applaus, wodurch die Mühen und Kosten der Zugteilnehmer auch eine entsprechende Würdigung erfahren haben.

 

Ihr Alle habt dazu beigetragen, dass der Seckmäurer Faschingsumzug 2020 wieder zu einem Highlight wurde, an das man sich noch lange erinnern wird.

 

Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Helau

 

Die Vorstandschaft des TSV Seckmauern 1912 e.V.